SOZIALPÄDAGOGISCHE FAMILIENBETREUUNG
Gemeinsam mit einer Bezugsperson wird einerseits mit den Kindern und Jugendlichen und andererseits mit den Eltern lösungsorientiert an der Zielerreichung gearbeitet. Spezielle Gruppenaktivitäten und ein abwechslungsreiches Ferienprogramm erweitert dieses Angebot.

HORTBEGLEITUNG
Hortkinder mit einem erhöhten Betreuungsbedarf erhalten In und außerhalb des Hortes eine intensive und bedürfnisorientierte Betreuung. Regelmäßige Elterngespräche und eine enge Kooperation mit Schule und Hort runden dieses Angebot ab.

JUNGE MÜTTER
Gemeinsam mit anderen minderjährigen Müttern und in Einzelgesprächen werden Fragen zur neuen Rolle als Mutter und die dazu gehörenden Anforderungen bearbeitet. Themen wie familiäre Beziehungen, Kinderbetreuung, Berufsfindung und Zukunftsperspektiven stehen im Zentrum des Betreuungsangebots.

DIE ALLTAGSHILFE
Im Auftrag der Kinder-und Jugendhilfe der Stadt Linz bietet MOVE mit dem Angebot MOVE – DIE ALLTAGSHILFE ein zusätzliches mobiles Angebot für Kinder, Jugendliche und Eltern. Gemeinsam mit dem Auftraggeber und der Familie werden die Ziele der Betreuung festgelegt. DIE ALLTAGSHILFE kann als alleiniges Angebot oder als unterstützendes Angebot zur SOZIALPÄDAGOGISCHEN FAMILIENBETREUUNG (SFB) beauftragt werden.

 

ZUSATZANGEBOTE – DOWNLOAD Gesamtübersicht Zusatzangebote Folder

BOGENSPORTGRUPPE
Ziel ist es, den Teilnehmer:innen zu ermöglichen, sich klar im Hier und Jetzt auf ein Ziel zu fokussieren.
INFOBLATT_Bogensportgruppe

CARE – Psychotherapie für Kinder und Jugendliche
Ziel ist es, durch eine gesunde Entwicklung und psychische Entlastung zu mehr Lebensqualität zu finden.
INFOBLATT_CARE_Psychotherapie_Kinder_Jugendliche

ELTERNCOACHING
Ziel ist es, Eltern in ihrer Erziehungskompetenz zu stärken und neue Unterstützungsmöglichkeiten zu schaffen.
INFOBLATT_Elterncoaching

GEFÜHLSKOMPETENZTRAINING FÜR KINDER
Ziel ist es, ein Verständnis über eigene und fremde Emotionen zu entwickeln und den Kindern ein „Werkzeug“ zur Verfügung zu stellen, mit dem sie ihre Emotionen in schwierigen Situationen regulieren können.
INFOBLATT_Gefühlskompetenztraining_Kinder

GIRLS*ONLY DIE MÄDCHEN*GRUPPE
Ziel ist es, die Mädchen* durch partizipative Methoden in ihrem Selbstwert und ihrer Selbstkontrolle zu stärken, sowie sie im Übergang ins Erwachsenenleben zu begleiten.
INFOBLATT_Girls Only_Die Mädchengruppe

IMPULSKONTROLLTRAINING 
Ziel ist es, ein planungsvolleres Handeln einzulernen.
INFOBLATT_Impulskontrolltraining

KREATIVGRUPPE
Ziel ist es, die individuelle Phantasie und Kreativität der Teilnehmer:innen anzuregen und sie dabei zu unterstützen eigenständige Ausdrucksformen zu entwickeln.
INFOBLATT_Kreativgruppe

SOZIALKOMPETENZTRAINING FÜR KINDER UND JUGENDLICHE
Ziel ist es, besser mit anderen Kindern und Erwachsenen zurecht zu kommen, sich selber besser kennen und einschätzen zu lernen, sowie Konfliktlösungskompetenzen zu erwerben.
INFOBLATT_Sozialkompetenztraining_Kinder_Jugendliche

SOZIALPÄDAGOGISCHES BOXTRAINING 
Ziel ist es, den Jugendlichen beizubringen, kontrolliert Aggression zuzulassen und somit die innere Unruhe abzubauen. Zugleich wird sowohl die körperliche Fitness als auch das Selbstvertrauen aufgebaut.
INFOBLATT_Sozialpädagogisches_Boxtraining

THERAPEUTISCHES KLETTERN
Ziel ist es, durch das steigende Vertrauen in sich selbst, die Selbstwirksamkeit kontinuierlich aufzubauen und mit Widerständen erfolgreicher umzugehen.
INFOBLATT_Therapeutisches_Klettern