LEARN.klassik
bietet intensive Lernvorbereitung zum Nachholen des Pflichtschulabschlusses.
Der Unterricht findet fünf Mal pro Woche in Kleingruppen ganztägig statt.
Durch individuelle Stundenpläne, erwachsenengerechten und abwechslungsreichen Unterricht, Lerncoaching und erfolgserprobte Prüfungsvorbereitung werden große Erfolge erzielt.

Im Zuge des Programms wird den Teilnehmerinnen und Teilnehmern auch berufliche Orientierung angeboten.

ZUSATZANGEBOT (für LEARN.klassik TeilnehmerInnen)
LEARN.plus
Menschen mit speziellen Lernschwächen und/oder sozialen/emotionalen Beeinträchtigungen bietet LEARN eine noch intensivere und individuellere Prüfungsvorbereitung an. Diese Trainings sollen den KursteilnehmerInnen ermöglichen, im laufenden Kurs besser mithalten und mit Hilfe verschiedener Lerntechniken Stoffgebiete besser verarbeiten und aufnehmen zu können.

 
LEARN.basic
ist ein Basisbildungsangebot für junge Flüchtlinge ab 16 Jahren mit Deutschniveau mind. A1.2, und bietet Training in Deutsch und Englisch, Schulung in Mathematik, Unterstützung im Umgang mit sozialen Medien, Allgemeinbildung und Lernkompetenzen.

LEARN.fit
ist ein Programm, das Training und Praktikum zur Vorbereitung auf die Lehre verbindet. In Zusammenarbeit mit externen Ausbildungsbetrieben erhalten junge Erwachsene die Chance, Training in Persönlichkeitsentwicklung, Fächern der Berufsschule und gleichzeitig praktische Fähigkeiten im Hinblick auf die zukünftige Ausbildung zu erwerben.

Learnfit-Infoblatt 2018

Perspektive Lehre
Ist ein neues duales Angebot. Ziel ist eine berufsspezifische Vorbereitung auf die Ausbildung in und die nachhaltige Integration in den Lehrausbildungsprozess. Mittels einer gezielten 6 monatigen Vorbereitung auf eine bereits ausgewählte Lehrstelle werden in einem dualen Modell (Training und Praktikum) die Voraussetzungen für einen erfolgreichen Lehrbeginn und Lehrausbildungsverlauf erarbeitet.

 

Die Finanzierung der Kurse erfolgt über den Europäischen Sozialfonds (ESF), das Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort, das Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz, Lehre.Fördern, das Bundesministerium für Bildung, das Land OÖ (Bildung), das Sozialministeriumservice und die Stadt Linz.